WIE SIE IHRE SCHÖNHEITSROUTINE AUF 10 MINUTEN ODER WENIGER VEREINFACHEN KÖNNEN

Jetzt, wo Madina in mein Leben getreten ist, habe ich morgens noch weniger Zeit für meine Schönheitsroutine. Obwohl ich manchmal versucht bin, sie ganz auszulassen und mir nur schnell das Gesicht zu waschen, damit ich in den Tag starten kann, weiß ich, dass selbst ein paar Minuten, die ich mir jeden Morgen nehme, mir helfen, mich besser zu fühlen und mich wie ich selbst zu fühlen, trotz der vielen Hüte, die ich trage (einschließlich Mutter!).

In den letzten Monaten habe ich einige meiner bewährten Schönheitsgewohnheiten übernommen und sie so reduziert, dass ich eine Mini-Routine in zehn Minuten oder weniger hinbekomme, auch wenn die Kinder dabei sind.

Hier sind die Methoden, mit denen ich jeden Tag Zeit spare. Ich hoffe, sie sind auch für Sie nützlich – wir können alle ein bisschen mehr Zeit für uns gebrauchen!

Haut-Routine: 5 Minuten
Wie ich bereits erwähnt habe, ist eine gute Pflege meiner Haut ein Muss. Wenn sie in guter Verfassung ist, brauche ich nicht so viel Make-up, was wiederum bedeutet, dass ich Zeit in meiner gesamten Routine einsparen kann. Meine übliche 4-Schritte-Routine für die Haut – Reinigung, Tonisierung, Feuchtigkeitspflege und Sonnenschutz – lasse ich nie aus, auch nicht, wenn die Zeit knapp ist. Und vor dem Schlafengehen schminke ich mich immer ab, falls ich überhaupt eines trage.
Schnelle, unkomplizierte Frisur: 1 Minute
Wenn ich als Lockenmädchen meinen Haaren einfach nur freien Lauf lasse, kann das zu Verfilzungen und Haarbruch führen, wenn ich nicht jeden Tag genau darauf achte. Deshalb schlafe ich nicht nur mit einem Seidenkissenbezug, um Frizz zu vermeiden, und verwende nach dem Duschen mein übliches Styling-Gel, um Fliegenscharen zu bändigen, sondern greife auch auf meine Lieblingsfrisuren zurück, wie z. B. einen unordentlichen Haarknoten mit einem Stirnband oder einen niedrigen Dutt. Sie sind in wenigen Sekunden gemacht und sollen ein bisschen unordentlich und offen sein, also trage ich sie immer wieder!
Make-up: Weniger als 3 Minuten
Wenn es keinen besonderen Anlass gibt, beschränke ich mein Make-up heutzutage auf das Nötigste. Für mich ist das mein Wundermittel Vaseline, das meine Wimpern sofort dichter aussehen lässt und auch als Lippenstift und Highlighter für meine Augenlider, Augenbrauen und Wangenknochen verwendet werden kann; ein Wisch mit weißem Eyeliner entlang meiner Wasserlinie, um meine Augen wacher aussehen zu lassen; und ein schneller Tupfer einer Mehrzweckfarbe, um meinen Lippen und Wangen Leben einzuhauchen.
Parfüm: Ein paar Sekunden
Manche Menschen bevorzugen es, auf Parfüm zu verzichten, aber für mich ist mein typisches Parfüm eine einfache Möglichkeit, mich wieder wie ich selbst zu fühlen, selbst wenn der Rest meines Terminkalenders aus dem Ruder läuft. Außerdem brauche ich nur ein paar Sekunden, um ihn auf meine Pulspunkte zu sprühen! Wann immer ich eine luxuriöse Auffrischung brauche, kann ich das Parfüm einfach auf meine Frisierkommode auftragen.

Total
0
Shares
Bir cevap yazın
Related Posts