Cajun gewürzter Lachs mit kühlem Gurkensalat Rezept

Zutaten

4 5-Unzen-Stücke Lachs
1 Esslöffel plus ¼ Tasse Reisessig
1 Esslöffel Cajun-Gewürz ohne Salzzusatz
koscheres Salz und Pfeffer
1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer
2 Teelöffel Honig
8 oz. Zuckerschoten, halbiert
6 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
2 Kirby-Gurken, in dünne Scheiben geschnitten
1/4 kleine süße Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
1/4 Pkt. frische Minze, grob gehackt

Wegbeschreibung

  1. Ofen auf 425°F vorheizen. Lachs auf ein umrandetes Backblech legen. Mit 1 Esslöffel Reisessig bestreichen, mit
  2. Cajun-Gewürz und ¼ Teelöffel Salz bestreuen und 10 bis 12 Minuten braten, bis er undurchsichtig ist.
  3. In der Zwischenzeit in einer Schüssel Ingwer, Honig, restlichen Essig und je 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer verrühren. Mit dem Gemüse und der Minze mischen. Mit dem Lachs servieren.
Total
0
Shares
Bir cevap yazın
Related Posts