Beehive Hair: Beeindruckender Trend direkt aus den 60ern

 

Wann war Bienenhaar beliebt? #brünette #formalhair

Kreditfoto: instagram.com/diaryofamindfulmom

Bienenstock-Hochsteckfrisur #updos #updo

Kreditfoto: instagram.com/gypsyglowstudio

Hübsche Bienenstockfrisur #vintagehairstyle #retrohairstyles

Kreditfoto: instagram.com/michaelgrayhair

Beehive-Frisuren erlangten in den 60er Jahren ihre immense Popularität, da gibt es kein Double. Wenn Sie jedoch sagen, dass Bienenstockhaare auch heutzutage nicht im Trend liegen, wäre das eine irreführende Annahme. Einige Änderungen wurden zwar vorgenommen, aber die Frisur bleibt größtenteils der ursprünglichen Form treu.

Lustige Tatsache ist, dass einige Leute den Stil nicht so mochten und versuchten, das Gerücht zu verbreiten, dass der Stil Frauen sterben lässt. Der Grund, warum sie das Gerücht unterstützten, war, dass sich in einer solchen Frisur tödliche Spinnen und andere Insekten einnisten könnten. Das war natürlich nur ein hässliches Gerücht, und das hat die hinreißende Frau überlebt.

Wie machst du einen Bienenstock in deinem Haar?

Wie machst du einen Bienenstock in deinem Haar? #blond #easyhairstyles

Kreditfoto: instagram.com/jameswilsonhair

Beehive Hairstyle Tutorial #tutorial #stepbystep

Kreditfoto: instagram.com/freyavintage

Sobald Sie von einer trendigen Frisur hören, fragen Sie sich natürlich, ob es eine Möglichkeit gibt, sie zu replizieren. Falls Sie sich fragen, wie man einen Bienenstock macht, werden wir es in ein paar einfachen Schritten vorstellen. Bevor wir jedoch mit dem eigentlichen Verfahren fortfahren, gibt es einige Dinge, die Sie über Bienenstockhaare wissen müssen.

Erstens sollten Sie bereit sein, die Backcombing-Technik anstelle des regelmäßigen Kämmens anzunehmen. Am besten ist es, wenn Ihr Haar mindestens schulterlang ist, damit beim Toupieren genügend Volumen vorhanden ist, um einen Bienenstock zu bauen. Wenn Sie lockiges Haar haben, ist es außerdem ratsam, es zu glätten, bevor Sie mit der Erstellung des ‘do’ fortfahren. Schließlich sollten Ihre Haare vollständig trocken sein, wenn Sie den Stil ausprobieren.

    • Nehmen Sie eine kleine Strähne Ihres Haares und fangen Sie an, sie mit kleinen Strichen zu toupieren, bis Sie die Höhe erreicht haben, die Sie anstreben.

 

    • Wiederholen Sie den Vorgang Strähne für Strähne. Sie müssen jedoch auch einige Haare unberührt lassen, damit Sie die Arbeit beenden können.

 

    • Wenn Sie den Bienenstock bauen, glätten Sie ihn am besten mit einem kleinen Kamm ein wenig.

 

    • Tragen Sie Haarspray auf, um das Haar an Ort und Stelle zu halten.

 

    • Verwenden Sie die restlichen Haare, um a zu bilden KnotenPony, Brötchen oder jede andere Frisur.

 

    • Tragen Sie etwas Haarspray auf, damit die ganze Frisur hält.

 

Noch etwas: Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass die jeweilige Art der Frisur, insbesondere das Toupieren, Ihren Haaren ziemlich schadet, sodass wir von regelmäßigem Sport abraten würden.

Total
0
Shares
Bir cevap yazın
Related Posts